Steiner-HiTech

Material/Projektkoordinator (m/w/x) Entwicklungsprojekte

Wir suchen für unseren Kunden, einen Anbieter vom kundenspezifischen, elektronischen Stromversorgungssystemen eineN Material KoordinatorIn für Entwicklungsprojekte.


Es erwartet Sie ein spannendes Tätigkeitsfeld in einem internationalen Konzern, innovative Technologien sowie ein professionelles Team, zu dem auch Sie bald gehören können!

Ihre Zukunftsperspektive:

  • Gemeinsam mit den Elektronikentwicklern, den Konstruktionsingenieuren und weiteren Funktionen bilden Sie das Entwicklerteam für die Geräte.
  • Sie sind die rechte Hand des Projektleiters.
  • Sie sind die „Detail-Person“, die auch auf Kleinigkeiten achtet. Z. B. beim Generieren und Warten der Stücklisten im MRP-System.
  • Während der Entwicklungsphase kümmern Sie sich um das Material für Prototypen.
  • Damit die Fertigung rechtzeitig anlaufen kann, sorgen Sie für die termingerechte Anlieferung des Materials in der Produktion und das Eintakten der Aufträge.
  • Kurz gesagt: Sie bilden die Schnittstellen zwischen Entwicklung, Einkauf und Fertigung und haben in enger Abstimmung mit Ihrem Projektmanager alles im Blick. So können die neuentwickelten Produkte von unserem Auftraggeber fristgerecht geliefert werden.
  • Unser Kunde sorgt für ein perfektes Onboarding: damit Ihnen all das gelingt, wird für eine ausführliche und strukturierte Einarbeitung gesorgt.

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Ihre fachliche Basis bildet ein HTL- oder HAK-Abschluss.
  • Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Projektumfeld (Entwicklung, Fertigungsplanung oder Einkauf).
  • Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sorgt dafür, dass Ihre Arbeitsqualität auch dann hoch bleibt, wenn es mal hoch hergeht.
  • Sie geben nichts aus der Hand, wenn Sie nicht sicher sind, dass alles stimmt.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut.

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt von € 3.000,– bis € 4.200,– (14 x p.a. bezahlt), je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familiäres Arbeitsumfeld
  • Mitarbeiterevents
  • gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Essenszuschuss
  • Handy