Steiner-HiTech

Finanz-Spezialist (m/w/d)

Sie suchen einen Job als Finanzspezialist/in und neue Herausforderungen in einem innovativen, internationalen Unternehmen?


Dann sind Sie bei STEINER-HITECH richtig!

Unser Kunde ist ein international etabliertes, innovatives technisches Unternehmen, welches im Bereich der Sprach- und Soundverarbeitung tätig ist. Zur Verstärkung des Teams am Standort Wien suchen wir eine/n Finanz-Spezialisten/ Spezialistin (w/m/d).

Ihre Zukunftsperspektive:

  • Sie übernehmen Verantwortung für Finanzprojekte.
  • Implementieren neue Software Prozesse.
  • Sie optimieren und automatisieren Finanz-, Rechnungswesen- und Controlling Prozesse und tragen dadurch bei die Arbeitsprozesse kontinuierlich zu verbessern.
  • Koordination von neuen Prozessen und Geschäftsmodellen in der Finanzabwicklung.
  • Sie recherchieren zu aktuellen Finanzthemen und sind über Trends bestens informiert.
  • Sie analysieren Daten, Berichte und Statistiken.

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Finanzwesen (HAK, FH, Universität).
  • Mehr als 3 Jahre berufsspezifische Erfahrung (internationales Umfeld, SaaS-Erfahrung von Vorteil).
  • Fundierte Kenntnisse und einige Jahre Berufserfahrung mit SAP (FI/CO).
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (besonders mit Excel).
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch (sowohl sprachlich als auch schriftlich).
  • Analytische, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein.
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft die Initiative zu ergreifen.

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt von € 3.000,– bis € 3.600,– (14 x p.a. bezahlt), je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familiäres Arbeitsumfeld
  • Getränke
  • Gesundheitsförderung
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Internationales Arbeitsumfeld
  • Frischer Obstkorb
  • Firmenparkplatz
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice
  • gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Kantine
  • Fitnesscenter
  • Betriebliche Pensionsvorsorge