Steiner-HiTech

Software Support Engineer (m/w/d)

Starten Sie mit STEINER-HITECH Ihre Karriere in der Technik!

Als Gesamtlösungsanbieter ist unser Kunde mit Standort Wien das führende Unternehmen im Bereich Verkehrsleitsysteme.


Der Schwerpunkt liegt im Testen von SW und Hardware Systemen, wobei besonders Wert auf Qualität gelegt wird. Aus diesem Grund verstärkt unser Auftraggeber sein Team und sucht ambitionierte Mitarbeiter, die langfristig zum Erfolg beitragen. Dabei werden Ihnen ein stabiles Umfeld und eine attraktive Chance zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung angeboten.

Ihre Zukunftsperspektive:

  • Ansprechpartner bei technischen Anfragen 3rd Level-Support
  • Analyse von Kundenproblemen und technischen Problemfällen
  • Schnittstelle zwischen Kunden und Produktmanagement sowie internen Entwicklern
  • Aufnahme, interne Weiterleitung und Beantwortung von Kundenanfragen
  • Mitwirkung bei der Spezifikation von Kundenlösungen im Team
  • Durchführung von Datenbankoperationen und der notwendigen Dokumentation
  • Aktives Einbringen in den Produktentwicklungsprozess

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH) Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Elektrotechnik
  • Gute Kenntnisse in der Programmierung (C++ und Java) sowie mit Linux OS
  • Kenntnisse von Java Enterprise, Eclipse RCP, Clustering, Virtualisierung sowie JBoss/Wildfly von Vorteil
  • Erfahrung mit Version Control Systems (z.B.: git, svn)
  • Kenntnisse von bash scripts und GNU
  • Hohe IT Affinität
  • Erfahrung in der Teamarbeit und agiler Softwareentwicklung
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise im Team
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsstärke
  • Englisch in Wort und Schrift, Deutsch wünschenswert
  • Ausgeprägte Kundenorientierung rundet Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt von € 2.700,– bis € 4.500,– (14 x p.a. bezahlt), je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Getränke
  • gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Essenszuschuss