Steiner-HiTech

Software-Entwickler C++ (w/m/d)

Wenn Sie großes Interesse an der SW-Entwicklung im Bereich Video und Linux haben, dann sind sie hier richtig!

Unser Kunde ist ein globaler Anbieter von innovativen Verkehrstelematik-Lösungen.


Als Software-Entwickler C++ (w/m/d) haben Sie die Möglichkeit sich mit Ihrem Know-how und Ihre Ideen im Bereich Entwicklung einzubringen und das Entwicklungsteam zu unterstützen.

Ihre Zukunftsperspektive:

  • Softwareentwicklung, Implementierung und Testen von Software für Videoprodukte im Bereich der Verkehrstelematik
  • Entwicklung und Pflege einer plattformübergreifenden C++-Videoanwendung
  • Pflege und Anpassung von Betriebssystem (Linux), Treibern und Low-Level-Software-Schichten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Produktverantwortlichen und dem Entwicklungsteam bei der Entwicklung und Anpassung von Anwendungen für verschiedene Plattformen
  • Erstellung entsprechender Entwicklungsdokumentation lt. definiertem Entwicklungsprozess

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH/ TU) im Bereich Informatik, Software Engineering o.ä.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der SW-Entwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse mit C++ und Linux
  • Kenntnisse von Git und /oder Subversion
  • Programmiererfahrung mit Embedded Linux (Busybox, Linux Kernel) von Vorteil
  • Erste Erfahrung mit Python, Open CV, Gitlab, SW Build Systems (CMake)
  • Erfahrung in Algorithmik und/ oder Bildverarbeitung, Machine Learning wünschenschwert
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten zur Problemlösung und Entscheidungsfindung
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt von € 3.500,– bis € 4.500,– (14 x p.a. bezahlt), je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterevents
  • Gesundheitsförderung
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Internationales Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice
  • gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Zentrale Lage
  • Betriebsarzt
  • Kantine
  • Essenszuschuss
  • Handy