Steiner-HiTech

Teamleiter IT-Architektur (w/m/d)

Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld geprägt von Teamgeist und Freude am Job!

Unser Kunde ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen im Zentrum von Wien und beschäftigt viele Mitarbeiter in der SW-Entwicklung sowie auch im IT-Umfeld. Das Dienstleistungsangebot ist von höchster Qualität gekennzeichnet und man setzt auf modernste Technologien sowie vorausschauende, nachhaltige Entwicklungen.

Ihre Zukunftsperspektive:

  • Erfüllung aller strategischen und organisatorischen Linienaufgaben als TeamleiterIn mit einer Personalstärke von ungefähr 20 MitarbeiterInnen
  • Operative Führung und strategische Ausrichtung sowie Weiterentwicklung eines hochqualifizierten Teams
  • Planung, Budgetierung und Controlling
  • Wahrnehmung der IT-Governance Rolle
  • Enterprise Architecture Management mithilfe von ITMAP und Governance-Strukturen
  • Bereitstellung einer (DevOps-)Toolkette
  • Beratungsdienstleistungen zu IT-Architektur
  • Organisation von Know-how-Austausch bei Community-Veranstaltungen mit internen Teilnehmern und Teilnehmern von Partnerunternehmen
  • Architektursteuerung komplexer Entwicklungs- und Rolloutprojekte mit verteilten Standorten und unterschiedlichen Technologien
  • Steuerung der Projektabwicklung
  • Planung und Controlling inklusive Berichterstattung auf Bereichs- als auch Geschäftsführungsebene
  • Einführung neuer Technologien und Methoden

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH / Uni) im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä.
  • Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung in einer Linienorganisation oder Projektorganisation, idealerweise im Umfeld von Architektur und Entwicklungstools
  • Hohe Technikaffinität mit großem Interesse an technologischen Neuerungen und klarem Verständnis für Strategien und zukunftsweisenden Entwicklungen der IT
  • Belastbarkeit, Ausdauer und hohe Selbstorganisationsfähigkeit
  • Strukturierte Vorgehensweise, hohe Einsatzbereitschaft und Selbständigkeit, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und abstraktes Denkvermögen
  • Führungskompetenz bei interdisziplinären Teams und hohes Maß an sozialer Intelligenz sowie Empathie
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu analysieren und in einfachen Worten und Bildern zu vermitteln
  • Kenntnisse von Entwicklungstools von Vorteil (wie z.B. Softwareentwicklungsumgebungen, Buildserver, Ticketsysteme, Dokumentationswerkzeuge, automatisiertes Deployment, etc.)
  • iSAQB-Zertifizierung oder gleichwertige durch Erfahrung erworbene Kenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung mit IT-Großprojekten im Bereich Rechenzentrum oder Softwareentwicklung wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt von € 3.300,– bis € 5.500,– (14 x p.a. bezahlt), je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterevents
  • Gesundheitsförderung
  • Firmenparkplatz
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice
  • gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Betriebsarzt
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Handy
  • Laptop
  • Fitnesscenter