Steiner-HiTech

Informationstechnik-Sicherheitsexperte (w/m/d)

IT-Sicherheit liegt Ihnen am Herzen?

Unser Kunde entwickelt und betreibt eine globale Web-Plattform für die automatisierte Verarbeitung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Aufgrund der stetigen Expansion unseres Kunden suchen wir einen Mitarbeiter als IT-Sicherheitsexperte (w/m/d) für den Standort südlich von Wien.

Ihre Zukunftsperspektive:

  • Gestalten des Informationssicherheits-Managementsystems
  • Weiterentwickeln von Sicherheitsrichtlinien, -konzepten und-prozessen
  • Überprüfung der bestehenden IT-Landschaft an den Standorten
  • Analysieren von Informationssicherheitsrisiken
  • Definieren angemessener Maßnahmen zur Risikobehandlung
  • Steuern von Incident-Response-Aktivitäten
  • Erheben von relevanten Kennzahlen
  • Bewerten von Sicherheitslücken
  • Einführen und weiterentwickeln von sicherheitsrelevanten Komponenten
  • Steigern des Bewusstseins zur IT-Sicherheit
  • Planen, Durchführen und Unterstützen von internen und externen Audits
  • Durchführung der notwendigen Dokumentation
  • Aktives Einbringen in den Entwicklungsprozess

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH, Uni) Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Elektrotechnik
  • Sehr gute Erfahrungen mit IT-Sicherheitstechnik
  • Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik, Client und Serverbetriebssysteme und Datenbanksysteme
  • Kenntnisse von internationalen Standards im Bereich Informationssicherheit
  • Ergänzende Kenntnisse im Bereich IT-Frameworks, Zertifizierungen, Jira und Confluence
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise im Team
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsstärke
  • Deutsch, Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt von € 2.800,– bis € 4.500,– (14 x p.a. bezahlt), je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familiäres Arbeitsumfeld
  • Internationales Arbeitsumfeld
  • Frischer Obstkorb
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute öffentliche Erreichbarkeit